ICFG International Paper Prize 2019

Kolpak

Felix Kolpak und Masahito Yamanaka
Photo: Yoshinori Yoshida

Felix Kolpak, Mitarbeiter des Instituts für Umformtechnik und Leichtbau wurde beim diesjährigen 52. Plenary Meeting der International Cold Forging Group (ICFG) in San Sebastian, Spanien, der „ICFG International Prize 2019“ verliehen.

Seit 1998 wird der Preis jährlich an Nachwuchswissenschaftler für herausragende Forschungsergebnisse im Bereich der Kaltmassivumformung vergeben. Herr Kolpak erhielt den Preis für seine Forschungsarbeiten zur Herstellung leichter Wellen durch Verbundfließpressen unter Verwendung granularer Kerne.

Kolpak, F., Hering, O., Dahnke, C., Tekkaya, A. E., 2019. Producing Hollow Shafts by Composite Extrusion Utilizing Granular Cores. In: Proceedings of the 52nd ICFG Plenary Meeting, 15-18 September 2019, Donostia-San Sebastian, Spain. (Digital)